Ambulant Betreutes Wohnen
Ambulant Betreutes Wohnen
Ambulante Einzelfallhilfe Ambulante psychosoziale Betreuung
Ambulante Einzelfallhilfe Ambulante psychosoziale Betreuung

Personenkreis

 

Die Ambulante Betreuung richtet sich an volljährige Menschen

mit psychischer, geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung, Erkrankung oder dohenden Behinderung

sowie chronisch mehrfach Suchtgeschädigte

im Sinne des § 53 SGB XII i. V. m. der
Eingliederungshilfeverordnung, die

 



 

  • in einer eigenen Wohnung, allein oder in selbst gewählten Lebensgemeinschaften/ Partnerschaften leben und in der Regel über einen eigenen Mietvertrag  verfügen,
  • beabsichtigen innerhalb der nächsten 6 Monate in eine eigene Wohnung oder Wohngemeinschaft einzuziehen

 

Sie benötigen vorübergehend oder für längere Zeit Unterstützung in der
selbständigen Lebensführung. Grundsätzlich schließt eine stationäre Maßnahme (Heim oder Klinik) einen gleichzeitigen Leistungsbezug für die Ambulante Betreuung aus.

 

 

Hier finden Sie uns:

Ambulante Einzelfallhilfe
Am Gänsemarkt 3
37130 Gleichen

Telefon: 05508 999957

E-Mail: rittersusa@web.de

Termine nach telefonischer Vereinbarung

 

 

__________________________

 

Ihre Ansprechpartnerin

 

Susanne Ritter

Pädagogin MA., Heilpraktikerin für Psychotherapie, Case-Managerin und Pflegebearterin (Deutsche Gesellschaft für Case & Care)

__________________________

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ambulante Einzelfallhilfe